Ich habe mein Diplom gemacht.

Ich habe während meines Studiums zwei Kinder bekommen, mich getrennt, eine neue Existenz aufgebaut, angefangen in einem Forschungsprojekt zu arbeiten und eine Konferenz mit organisiert. Ich war mit meiner Kraft am Ende und ich hatte so viel Hilfe. Von meiner Familie, von meinen Freunden und vom Team, in dem ich arbeitete. Und unwissentlich von meinen beiden Liebsten.